Mediation

Familiäre Konflikte, Partnerschaftliche Konflikte, Konflikte in Trennungssituationen, Nachbarschaftsstreitereien, Konflikte im Team oder andere Streitigkeiten sind manchmal so verfestigt, dass es den Konfliktparteien nicht mehr möglich ist, ohne die Vermittlung eines neutralen Dritten einen Weg zu finden, die Beziehung fortzusetzen und wertschätzend miteinander umzugehen. In vielen Fällen droht dann ein Kontaktabbruch oder ein Gerichtsverfahren.

Mediation ist ein strukturiertes Verfahren zur außergerichtlichen Streitvermittlung. Meine Aufgabe als Mediatorin besteht darin, die Konfliktparteien auf der Suche nach einem Konsens zu begleiten. Neutralität und Allparteilichkeit sind dabei selbstverständlich. Als Prozessbegleiterin moderiere ich die Gespräche und lenke den Blick von der Suche nach Schuld und Recht hin zur Suche nach einem Konsens. Ich vermittele zwischen den Kontrahenten und unterstütze die Suche nach eigenverantwortlichen und verbindlichen Lösungen, die für alle Konfliktbeteiligten akzeptabel und umsetzbar sind.